Eucharistie

Die Eucharistie

Die Eucharistie ist nach den Worten Zweiten Vatikanischen Konzils „Quelle und Höhepunkt des christlichen Lebens“. Sie ist der dritte und letzte Schritt der Eingliederung in Christus und seinen Leib, die Kirche. Sie vollendet die Eingliederung, wie das Konzil sagt. „Die schon getauften und gefirmten Christen werden durch den Empfang der Eucharistie voll dem Leib Christi eingegliedert.“ Es gilt das Wort Jesu:

“Wer mein Fleisch isst und mein Blut trinkt, der bleibt in mir und ich bleibe in ihm.”  (Joh 6,56)

Die Eucharistie in der Pfarrei

Die Feier der Eucharistie nimmt einen hohen stellenwert in unserer Pfarrgmeinde ein. In einer reichen Vielfalt laden wir zu Kinderwortgottesdiensten, Familiengottesdiensten und Jugendgottesdiensten ein. Wir sind dankbar, dass wir die Gottesdienste durch Kirchenchor, Jugend-und Kinderchor, Frauenband „Scintilla“, Orgel und durch verschiedene Instrumentalgruppen abwechslungsreich und anspruchsvoll gestalten können.

Die Termin für die verschiedenen Gottesdienst und die jeweilige musikalische Gestaltung finden Sie im aktuellen Gottesdienstanzeiger („Pfarrbote“)

Erstkommunionvorbereitung in der Pfarrei

Das fest der Erstkommunion findet für die Kinder der 3.Klassen in der jeweiligen Heimatgemeinde statt. Für die Pfarrgemeinde Seeg ist die Feier am 12. April 2015 um 9.00 Uhr. Die Pfarrgemeinde Lengenwang feiert die Erstkommunion am 19. April 2015, 10.00 Uhr.

Die Eltern der Kommunionkinder erhalten einen Terminplan für die Veranstaltungen und Gottesdienste in der Vorbereitungszeit.