Singgruppe Andiamo

 

Die Singgruppe Andiamo ist eine lebendige Mischung aus Chor und Kirchenband, die sich zum Ziel gesetzt hat, die Botschaft Christi über Musik und Texte weiterzugeben, die meist ein bestimmtes Thema im Fokus haben. Andiamo versteht sich als Laiengruppe, wo Spaß und Freude an der Gemeinschaft auch in den Proben stets groß geschrieben wird.

Wir sind seit 1993 für die Pfarrgemeinde Lengenwang aktiv. Die erste Gestaltung eines Gottesdienstes war im Dezember 1993, zunächst nur als loser Zusammenschluss von Jugendlichen unter der Federführung und mit großem Einsatz der damaligen Jugendbeauftragten der Gemeinde, Margret Geisenhof.

Erst Jahre später wurde der Name gefunden, der italienischen Ursprungs ist und zu deutsch „wir gehen“ oder freier übersetzt so etwas wie „Auf geht’s!“ oder „Vorwärts!“ bedeutet. Der Name ist Programm, traditionell gestaltet Andiamo seither zwei Jugendgottesdienste im Jahr, einen im Sommer und einen am letzten Samstag vor Weihnachten. Im Laufe der Jahre kamen die musikalische Gestaltung von Bußfeiern und Maiandachten hinzu. Mit der Umrahmung von Hochzeiten, Taufen und anderen kirchlichen Anlässen singt Andiamo über die Gemeindegrenzen hinaus immer wieder auch in benachbarten Pfarreien oder Ortschaften, sodass sich im Gesamten jährlich um die 20 Auftritte ergeben. Um die Terminflut für die Mitwirkenden im Rahmen zu halten, wird in der Regel nur einmal pro Woche geprobt. Zudem wird versucht, jährlich eine Faschingspause und eine Sommerpause einzulegen.

Wer Interesse hat, mitzumachen, mit Instrument oder als Sänger, kann sich gerne melden bei Martina & Stefan Kirchbihler, Salzstraße 4, Lengenwang, Tel.: 08364 – 98 45 58.
Im Moment sind wir dringend auf der Suche nach einem/einer Klavierspieler/-in.

Wir freuen uns auf Euch!

andiamo_logo

Unsere aktuellen Termine könnt ihr aus dem Pfarrboten entnehmen.

andiamo